Hallenser und Querfurter erneut auf Tour und im Kyffhäusergebirge unterwegs

Am 1. September 2021 trafen sich zum dritten Mal 43 Mitglieder der Regionalgruppe Halle sowie der Selbsthilfegruppe Querfurt, um das Kyffhäusergebirge zu erkunden. Der Höhepunkt war natürlich der Besuch des Kyffhäuserdenkmals. Die mit uns unterwegs gewesene Gästeführerin ließ unser Wissen nicht nur durch die historischen Hintergründe anwachsen, sondern gab auch Beschreibungen, die Bilder im Kopf entstehen ließen. So war beispielsweise das Reiterstandbild von Kaiser Wilhelm I. zu dessen Füßen der schlafend anmutende und soeben zu erwachen scheinende Barbarossa thront, eines der vielen projizierten Bilder.
Kornexpertin, Huhn Henriette, das Markenzeichen von "Echter Nordhäuser" konnte durch Tasten "angeschaut" werden. Henriette begrüßte uns in der Nordhäuser Schnapsbrennerei zur Verkostung, die mit Trinksprüchen gespickt - nicht nur durch den Schnaps - sehr lustig war.
Auch die anschließende Führung fand den allgemeinen Applaus und sorgte noch auf der Rückfahrt für auswertende Diskussionen.

Alles in Allem – eine Tagesfahrt, die trotz Corona die sozialen Kontakte, aber leider nur für mobile Mitglieder, förderte.
Ich finde es sehr, sehr schade, dass sich die Mitglieder immer noch nicht wieder in der BVU GmbH, in Querfurt, treffen dürfen, denn die Menschen brauchen zur Zeit nichts so dringend, wie ein Miteinander in einem bekannten Umfeld!

Marlis Reinhardt
2. stellv. Landesvorsitzende
Leiterin der SHG Querfurt
des BSVSA e. V.

Pressekontakt

Bernd Peters
Leiter der Geschäftsstelle
Hanns-Eisler-Platz 5
39128 Magdeburg

Telefon: 03 91 - 2 89 62 39
Fax: 03 91 - 2 89 62 34
E-Mail: info@bsvsa.org

Schriftgröße und Farben anpassen

Schriftgröße

Farben